rtm

Herzlich Willkommen …

… beim Fachgebiet Regelungstechnik und Mechatronik (rtm) der TU Darmstadt.

Neben der Lehre im Bereich Regelungstechnik und Mechatronik beschäftigen wir uns in der Forschung darüber hinaus mit Fragen der Modellbildung und Automatisierung komplexer dynamischer Systeme und sind damit auch ihr Partner auf allen Gebieten der modernen Regelungs- und Steuerungstechnik.

Aktuelles

  • 10.12.2018

    Regelungstechnisches Seminar

    Vortragstermin: Montag, den 17.12.2018, 15:30 Uhr, Raum S3|10-406A

    An dem o.g. Termin finden Vorträge zu zwei studentischen Abschlussarbeiten statt. Weitere Informationen finden Sie hier.

    Gäste sind herzlich willkommen.

  • 30.10.2018

    Praktikumsplatz bei der Adam Opel AG

    Funktionsentwicklung für die automatisierte Fahrzeugführung

    Im Rahmen eines nationalen Forschungsprojektes entwickelt Opel Funktionen für das automatisierte Fahren auf der Autobahn. Sie forschen mit uns im Bereich der Trajektorienplanung und Regelung.

    Ziel Ihrer Tätigkeit ist die Unterstützung bei der Implementierung von Funktionen zur automatisierten Fahrzeugführung. Hierbei sollen bestehende Algorithmen analysiert und verbessert, als auch alternative Konzepte entwickelt werden. Die Algorithmen werden sowohl in Simulation als auch an einem realen Fahrzeug getestet. Deshalb werden Sie regelmäßig auf unserem Testgelände in Dudenhofen Versuchsfahrten durchführen und zu Beginn Ihres Praktikums ein Fahrsicherheitstraining absolvieren. Sie arbeiten in einem Team mit Doktoranden und anderen Studenten und tauschen sich regelmäßig über den aktuellen Stand Ihrer Arbeit aus.

    Mehr Informationen finden Sie hier.

  • 21.09.2018

    Innovationspreis der Stiftung Familie Klee

    Die Stiftung Familie Klee verleiht im Jahre 2019 nach Begutachtung der eingegangenen Bewerbungen für eine hervorragende wissenschaftliche Arbeit den Innovationspreis in Höhe von 10.000 € an eine Person oder eine Arbeitsgruppe für eine wissenschaftliche Leistung, die „es durch neuartige Kombination medizinischer und technischer Kenntnisse ermöglicht, Krankheiten zu heilen, ihre Therapie zu verbessern oder die Auswirkungen der Krankheit zu mildern“ (Stiftungsgründer Gerhard Klee).

    Weitere Informationen finden Sie hier.